1919 - 1950


1925
Ab 01.07.1925 übernimmt der Koch und Konditor Gustav Müller (I.), bisher auf dem "Rössle" in Schwenningen, das Gasthaus "Schlössle" und erwirbt es käuflich.





Etwa in diese Zeit fallen diese Aufnahmen des Gasthauses "Schlössle"

1939
Bis in dieses Jahr ist das "Schlössle" das Zunftlokal der Hist. Narrozunft Villingen

1946
Am 2.11.1946 erfolgt die Neugründung des Schachclub's Villingen im Gasthaus "Schlössle"

Veranstaltungen:

  • 01.12.1946 ~ Schachspiel des "Großmeisters" Alexander Aljechim                             gegen den Schachclub Villingen
  • 1950
    Bauliche Erweiterung des Anwesens durch den Besitzer Gustav Müller.

    Veranstaltungen:

  • 18.02.1950 ~ Großer Kappenabend
  • 01.04.1950 ~ Schachturnier um den Jugendmeister

  • Für Narro´s steht ein extra Zimmer zur Verfügung (Narro-Stüble).

    Anzeige im "Südkurier" am 31.01.1950:

    Gasthof z. "Schlößle", Villingen
    Großes
    Masthähnchen-Essen
    anläßlich der
    Erweiterung meines Nebenzimmers
    Am Mittwoch, den 1. Februar 1950, ab 20 Uhr
    Es ladet freundlichst ein: Familie Gustav Müller.


    Anzeige im "Südkurier" am 14.10.1950:

    Gasthof z. "Schlößle", Villingen
    Samstag, 14.Oktober 20 Uhr
    Tanzabend



    Geschichten der Gegenwart


    <
    Schlössle Villingen  •  Schlösslegasse 9  •  78050 VS-Villingen  •  07721 - 9167015

    www.schlössle-villingen.de